Guten Tag. Ich überlege einen Schlüssel für zu kaufen, da die Tasten voll deformiert sind. Meine Frage ist nun, wo ich den Schlüsselcode finde, das sie mir den schleifen können.

Zum Fräsen des Schlüssels benötigen wir den mechanischen Schlüsselcode (Key Code). Dieser steht im Carpass unter Key Code (eine kleine Karte oder Datenblatt, wo auch Radiocode etc drauf steht). Oder auf einen Schlüsselanhänger aus Metall oder Plastik. Dieser Code besteht aus 1-2 Buchstaben gefolgt von ca. 4 Zahlen. Manchmal sind es auch nur 4-5 Zahlen. Oder Sie senden uns einen Schlüssel ein oder kommen mit Termin vorbei.

habe ein opel corsa b. und wollte fragen ob sie den Schlüssel den sie Verkaufen fräsen können ?

Ja wir Fräsen den Schlüssel nach Vorlage des Originals oder nach mechanischen Keycode. Der Keycode steht in den meisten Fällen im Carpass oder auf ein Schild/Anhänger. Falls er nicht mehr vorhanden ist kann dieser bei jedem Händler wieder angefordert werden als Datenblatt. Mit diesem Keycode können wir den Schlüssel fräsen ohne das uns der Originalschlüssel vorliegt.

wie wird der Transponder angelernt und wer macht das? Das Auto mit solchem Transponder wird ohne den Schlüssel gestartet??? Das Auto hat Wegfahrsperre!!!

Jeder Transponder muss entsprechend angelernt werden. Entweder von einem entsprechendem Händler/ Schlüsseldienst oder von Ihnen selbst, wenn es in Ihrem Handbuch des Fahrzeugs erklärt wird. Das ist von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich. Auch wir können bei den meisten Fahrzeugen Transponder anlernen. Dazu ist das Fahrzeug vor Ort notwendig.

bei mir ist das Schlüsselgehäuse von einem Fiat Punto kaputt gegangen. Hab mir auch so einen Rohling bestellt. Leider kann kein Schlüsseldienst den nachmachen?! wie funktioniert das dann?

Wir können Schlüssel nach mechanischen Schlüsselcode (Keycode) oder Originalbart fräsen. Bei einigen Profilen ist das Fräsen auch nach Foto (mit Nachweis das Sie Eigentümer des Fahrzeugs sind) möglich. Wir Fräsen sofort ohne Wartezeiten. Fragen Sie uns einfach.

Ich möchte meinen vorhandenen Schlüssel in einen Klappschlüssel umbauen. Muss man den neuen Schlüssel neu Programmieren (Anlernen)?

Nein. Wenn Sie Funkmodul (Elektronik der Tasten) und Transponder (Wegfahrsperre) mit den neuen Schlüssel übernehmen ist kein anlernen und programmieren notwendig.

Ist es auch Möglich bei Ihnen den Schlüssel anzufertigen und was kostet es dann zusammen und wie lange dauert es?

Ja, wir können die Schlüssel fräsen und das kostet 10 Euro. 

Zum Fräsen des Schlüssels benötigen wir den mechanischen Schlüsselcode (Key Code) oder einen Originalbart. Das Fräsen dauert ca. 20 Min je nach Schlüssel.

Sollten Sie nicht aus Berlin kommen und auch keinen Keycode besitzen, so können Sie uns auch einen Schlüssel einsenden. Nach Zahlungseingang geht er dann sofort wieder an Sie zurück.

Kann ich Ihnen auch meinen Schlüssel mit der Extra Fernbedienung zusenden? Und Sie machen mir daraus einen Klappschlüssel mit integrierter Fernbedienung und Schlüsselbart komplett fertig?

Ja, bei einigen Modellen können wir das. Wir bauen einen normalen Schlüssel mit einer Fernbedienung zu einem Klappschlüssel um. Allerdings nur, wenn ein passendes Umbauset auf dem Markt ist bzw. sich ein Umbauset einfach anpassen lässt. Senden Sie uns ein Foto von Ihrem Schlüssel und wir erstellen Ihnen gern ein Angebot.

Ich habe meinen Schlüssel verloren. Mein Fahrzeug hat eine Wegfahrsperre. Kann ich bei Ihnen einen Schlüssel kaufen und ohne Probleme das Auto starten?

Wir können Ihnen einen Schlüssel mit Tranponder (Wegfahrsperre) anbieten. Aber der Schlüssel muss noch bei einem Schlüsseldienst (oder von uns) gefräst und vom Händler (oder von uns) ans Fahrzeug angelernt werden.

Wie kann ich erkennen welcher Transponder passt??

Leider ist es mit den Transponder-Typen nicht so einfach. Wenn sich die Hersteller an die Standards gehalten haben können wir es dementsprechend durch Baujahr, Modell, Bart-Typ etwas einschränken. In einigen Fällen kann aber eben auch etwas anderes verbaut worden sein. Leider sieht man es einem Transponder/Schlüssel nicht an, wie dieser codiert wurde. Um 100%ig sicher zu gehen muss dieser von einem entsprechenden Händler oder Schlüsseldienst (mit entsprechenden Geräten) ausgelesen werden, um somit den Typ zu ermitteln.

Und ja, wir können einen Transponder Schlüssel auslesen und somit auch den 100% passenden anbieten.

Können Sie anhand des Fahrzeugscheins und Brief die Schlüsselnummer erlesen und den Schlüssel nachmachen?

Wir können einen Schlüssel nach dem Original oder nach einem mechanischen Schlüssel-Code erstellen. Auch die Codierung des Transponders (Wegfahrsperre) können wir ermitteln und den Transponder für die meisten Fahrzeug-Marken ans Fahrzeug anlernen. Einige Transponder lassen sich auch 1:1 kopieren, somit ist kein anlernen notwendig.

Ist den der Schlüssel-Rohling auch dabei oder nur das Gehäuse? Wie bekomme ich raus was es für ein Schlüsselbart / Typ ich besitze?

Der Rohling ist immer bei dem Gehäuse dabei, sonst steht explizit im Angebot ohne Rohling. Bitte vergleichen Sie Form und Maße mit dem abgebildetem Rohling oder senden Sie uns ein Foto von Ihrem Original-Schlüssel.

Hallo, dieser Schlüssel hat ja einen Rohling. wird der Schlüssel von einem normalen Schlüsseldienst geschliffen, oder wie funktioniert das mit dem schleifen?

Der Rohling sollte von einem Schlüsseldienst mit entsprechenden Maschinen gefräst werden. Aus Erfahrung wissen wir, dass nicht jeder Schlüsseldienst entsprechende Maschinen besitzt, daher lohnt sich vorher eine Nachfrage. Gern fräsen wir auch den Rohling nach Schlüssel-Code oder bei Vorlage des Original-Schlüssels.

leider habe ich beim schlüssel umbau meinen glas transponder kaputt gemacht, da dieser eingeklebt war. können sie mir einen passenden transponder dafür anbieten?

Wenn sich uns Baujahr, Modell, Bart-Typ (am besten Foto) mitteilen können wir den Transponder-Typ zu 80-90% einschränken. In seltenen Fällen kann aber eben auch etwas anderes verbaut worden sein, da sich Hersteller nicht immer an Standards halten. Leider sieht man es einem Transponder/Schlüssel nicht an, wie dieser codiert wurde. Um 100%ig sicher zu gehen muss dieser von einem entsprechenden Händler oder Schlüsseldienst (mit entsprechenden Geräten) ausgelesen werden, um somit den Typ zu ermitteln. Dieser Transponder muss dann entsprechend angelernt werden. Entweder von einem entsprechendem Händler/ Schlüsseldienst oder von Ihnen selbst, wenn es in Ihrem Handbuch des Fahrzeugs erklärt wird.